Im Hintergrund arbeite ich ganz fleißig an neuen Blogposts für euch. Daher sind aktuell noch nicht alle Kategorien einzeln verfügbar, habt ein wenig Geduld! 

Im Hintergrund arbeite ich ganz fleißig an neuen Blogposts für euch. Daher sind aktuell noch nicht alle Kategorien einzeln verfügbar, habt ein wenig Geduld.

Willkommen, Valentin! Ein zuckersüßes Neugeborenen Fotoshooting in Nürnberg

Hey du!

Ich bin JULIA

Kreativer Kopf mit einer Vorliebe für Zahlen und Prozesse. Ich bin Experte im Bereich Webdesign, leidenschaftliche Fotografin und liebe es, anderen Selbständigen dabei zu helfen, ihren Traum zu leben. 

Favourite Quote

Working HARD for something we don't care about is called STRESS
Working hard for something we LOVE is called PASSION.

SImon Sinek

Die schönsten Love Stories zum Träumen mit nützlichen Tipps rund ums Thema Hochzeitsplanung.

Hochzeit

Tipps, Empfehlungen, Workflows und mehr für eine nachhaltig erfolgreiche Selbständigkeit.

For biz owners

Was mich gerade bewegt und beschäftigt. There's nothing more personal than business!

Personal

Wohin als nächstes?

Relativ neu bei mir im Angebot gibt es seit diesem Jahr auch ein Neugeborenen Fotoshooting. Von den Ergebnissen bekommt ihr nicht ganz so oft etwas zu sehen. Mit Baby- und Kinderfotos möchte ich sehr sensibel im Internet umgehen. Die Entscheidung zur Veröffentlichung liegt alleine bei den Eltern. Wenn jemand seine Kinder nicht im Netz oder auf Social Media finden möchte, dann ist das völlig in Ordnung.

In diesem glücklichen Fall, darf ich euch aber ein paar Auszüge der Bilder zeigen. Ich freue mich sehr, euch endlich auch einen Einblick in diesen Teil meiner Arbeit geben zu können. Denn die Entstehung dieser Aufnahmen, ganz intim bei euch zu Hause, ist für mich immer etwas ganz Besonderes. Letztendlich ist es eine der aufregendsten und intensivsten Phase eures Lebens!

Wie der Name schon sagt, findet die Newborn Homestory bei euch Zuhause statt. Bitte macht euch da aber keinen Stress was Aufräumen angeht! Ihr kümmert euch gerade um ein neues Leben und ich finde immer eine Stelle zum Fotografieren. Ich habe auch kein Problem damit, Sachen (oder Möbel) aus dem Weg zu räumen wenn nötig. In jedem Zuhause gibt es einen passenden Ort für die Fotos, da dürft ihr euch einfach auf mich verlassen!

Wie läuft das Neugeborenen Fotoshooting mit Geschwisterkindern ab?

Bei dieser kleinen Familie gab es noch eine Besonderheit, denn es gab bereits ein älteres Geschwisterkind. Ich stelle mich hier voll und ganz auf die Kinder ein. Wenn Bruder oder Schwester Lust haben fotografiert zu werden, toll, wenn nicht, geben wir einfach Zeit zum Auftauen. Bisher ist noch jedes Kind am Ende begeistert mit auf die Fotos gekommen. Ihr als Eltern dürft hier einfach die Rolle des Unterstützers einnehmen und euer Kind machen lassen. Niemand wird gezwungen und nichts Muss. Ich möchte eurem Kind eine positive Erfahrung ermöglichen und das geht nur, wenn wir uns ihrem Tempo anpassen.

Oft mache ich dann erstmal scheinbar unnötige Fotos von Sofakissen, Stofftieren, Lego-Türmen oder ähnlichem. Was euer Kind mir eben vorschlägt und zeigt. Ganz oft sind die Kinder auch sehr neugierig auf die Kamera und wollen sie halten. Auch das ist okay, ich zeige alles gerne her und lasse die Kinder oft auch selbst ein paar Fotos machen. Ihr braucht euch hier als Eltern keine Gedanken machen. Ja, Kameras sind teuer, für mich sind sie aber letztendlich ein Arbeitswerkzeug – nicht mehr und nicht weniger! Gebt dem Geschwisterkind einfach Zeit, sich an mich und die Kamera zu gewöhnen, dann wird das schon!

Entspannt, ungezwungen und liebevoll – mein Anspruch bei einer Newborn Homestory

Eine Herzensempfehlung, die ich euch mitgeben möchte, ist Folgendes: Nehmt euch keine bestimmten Fotos vor. Erstellt kein Pinterest-Board oder Ähnliches, sondern lasst euch einfach ohne Erwartungen auf die Session ein. Jedes Baby ist anders und jeder Tag ist anders, bestimmte Fotos nachzustellen produziert nur Stress und Unmut. Lasst euch einfach fallen und vertraut mir. Ihr werdet wunderschöne Fotos bekommen, die euch als Familie natürlich und authentisch zeigen. Am Ende frage ich immer noch einmal, ob es irgendeine Pose oder eine bestimmte Aufnahme gibt, die ihr euch wünscht. Dann können wir gemeinsam versuchen diese noch umzusetzen.

Weiterhin gilt, wenn euer Baby an dem Tag des Shootings einen “Schrei-Tag” hat, dann ist auch das kein Problem. Wir versuchen es einfach und bisher habe ich es noch immer geschafft in den Momenten dazwischen schöne Fotos zu machen. Setzt euch einfach nicht unter Druck, nehmt alles, wie es kommt. Und wenn es gar nicht geht, dann brechen wir ab und versuchen es an einem neuen Termin noch einmal. Auch das ist kein Weltuntergang.

Auch Unterbrechungen zum Wickeln oder Stillen sind überhaupt nicht schlimm – im Gegenteil! Es sind so intime, schöne und manchmal lustige Momente, die es wert sind, festgehalten zu werden. Gerade die Fotos vom Stillen sind immer besonders schön und innig. Natürlich frage ich euch aber immer noch einmal, ob ihr dabei fotografiert werden möchtet oder nicht.

Es war ein sehr angenehmes Newborn Shooting. Unser Großer hat sich bei Julia sofort wohl gefühlt und dadurch gut mitgemacht. Die Fotos sind natürlich und wunderschön geworden, dank des guten Blickes der Fotografin 🙂

Anna K.

Einzelfotos eures Neugeborenen

Wenn das Baby es mitmacht, versuchen wir auch ein paar Einzelfotos im Liegen zu machen. Nicht jedes Kind mag gern alleine liegen, vor allem wenn es wach ist. Auch hier gilt wieder – wenn es klappt, toll, wenn nicht, auch kein Drama.

Der kleine Valentin hat super mitgemacht, auch wenn der ein oder andere Blick durchaus etwas skeptisch war. Letztendlich braucht es oft nur wenige Sekunden, in denen ich schnell eine Aufnahme erwische. Sobald Mama und Papa dann die Hände auflegen fühlen sich die meisten Babies sofort wieder wohl und geborgen. Oftmals quittieren sie es sogar mit einem sehr süßen Blick voller Zufriedenheit.

Bei diesem Neugeborenen Fotoshooting sind wir anschließend noch kurz raus in den Garten gegangen. Hier sind auch noch zuckersüße Aufnahmen des älteren Bruders auf der Schaukel entstanden. Ich durfte köstliche, selbstgepflückte Himbeeren aus dem Garten probieren und wir haben ein paar Portraits von Mama und Papa gemacht.

Valentin war dabei übrigens ganz entspannt bei mir auf der Schulter. Im Zweifel reicht mir auch ein Arm zum Fotografieren aus. 🙂

Zuckersüß, findet ihr nicht? Ich muss ehrlich sagen, dass ich inzwischen ein Neugeborenen Fotoshooting sogar ein bisschen mehr genieße, als eine Hochzeit. Für mich ist es erst recht etwas Besonderes, wenn ich die Neugeborenen Fotos für Paare machen darf, deren Hochzeit ich bereits fotografiert habe. Es ist einfach schön, zwei eigentlich Wildfremde bei so viele Stationen zu begleiten.

Ich glaube fest daran, dass meine Arbeit dazu beiträgt, eure Beziehung, eure Liebe und euren Familienzusammenhalt zu stärken. Nur wer gemeinsam innehält, gemeinsam das Hier und Jetzt genießt und gemeinsam dankbar ist für alles Erlebte, kann langfristig glücklich sein und bleiben. Ganz getreu dieser Überzeugung freue ich mich darauf, auch euch auf diesem Weg zu begleiten.

Neben emotionalen Fotoreportagen sind vor allem Themen wie Branding, Webdesign, Digitalisierung, Prozesse, Workflows, Positionierung und Online Marketing mein Steckenpferd. Ich unterstütze Menschen dabei besondere Momente festzuhalten, ihren Traum zu leben und ein nachhaltig erfolgreiches Business aufzubauen.

Meet the Blogger

Hey, ich bin JULIA. 
Multi-Passionate ENTREPRENEUR.